Chili con Carne

2 große Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen und 3 oder mehr Chilies kleinschneiden und in Olivenöl glasig anschwitzen. 600g Rinderhack mit reichlich Salz und Pfeffer vermengen und bei starker Hitze in Öl zu Krümeln braten. Chilies-2016.jpgMit der Zwiebelmasse vermengen, 3 Paprika würfeln und hinzugeben. Noch kurz bei hoher Hitze schmoren, dann 2 Dosen Kidneybohnen, 1 Dose Kichererbsen, 1 Dose Mais, 150g Tomatenmark, 1 Dose stückige oder passierte Tomaten und etwas Wasser (200ml) hinzugeben. Auf schwacher Hitze unter gelegentlichem Umrühren 1/2 Stunde kochen, dann 1EL süßes Paprika, 1TL scharfes Paprika,  und 1TL Kreuzkümmel zugeben. Gut umrühren, noch mal 10 Minuten kochen lassen und mit Cayenne und Gemüsebrühe abschmecken.

This entry was posted in Kochen. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *